Category Archives: Tourtagebuch 2010

Tourtagebuch von 2010

Tourtagebuch – 09.10.2010 Bielefeld, Verve

Ich leide unter “PPS” – pathologischer Parkplatzscheu”. Wann immer ich zum ersten Mal einen Veranstaltungsort besuche, fahre ich nicht erstmal vor, sondern parke weit entfernt im erstbestem Parkhaus, das sich mir zeigt. Parkhäuser sind sicher. Parkhäuser sind legal. Seit fast … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010, Tourtagebuch Reloaded | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch – 07.10.2010 Fulda, Vonderau Museum

Ab diesem Eintrag kann der Zusatz “reloaded” wieder wegfallen, denn die Tagebücher vom 07.10.2010 bis zur Gegenwart im Jahre 2012 schreibe ich alle zum ersten Mal. Macht aber nichts, denn jeder Tag steht vor mir, als wäre er gestern gewesen. … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010, Tourtagebuch Reloaded | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 06.10.2010 Frankfurt, Buchmesse & Ponyhof

Wenn man hartmuteske Post-Pop-Literatur macht, lebt man ständig in Parallelgesellschaften. Am Vormittag gehöre ich zum Buchmessen-Milieu, schreite selbstsicher auf spitzen Designerschuhen durch die Gänge, sage alten Verlagsbekannten “Hallo” und werde, kaum, dass ich eine Minute am Stand von S.Fischer stehe, … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 30.09.2010 Osnabrück, Café Spitzboden

Das Café Spitzboden ist das Dachgeschoss der Lagerhalle in Osnabrück. Alte Bohlen, kleine Bar, süßes Backstage mit Spiegel und reichhaltigem Kaltbuffet. Hier baue ich heute Abend das erste Mal Hartmuts Garagenverkauf als Trödeltisch neben dem Büchertisch auf. VHS-Videos, Playstationspiele und … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 23.09.2010 Goch, Café Lesezeichen

Ich bin ein Feind von “Gutmenschen”, wenn sie in Brüssel sitzen und in feister Selbstgerechtigkeit zu unser aller Bestem an der EUdSSR arbeiten. Ich bin ein Freund von Gutmenschen, wenn sie ihren Namen verdient haben und ganz konkret richtige Dinge … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 22.09.2010 Detmold, Buchhandlung am Markt

Detmold ist eine behagliche Stadt, ein Nähkästchen. Fachwerk, Eleganz, Geld. Einen Parkplatz finde ich vor einer Buchhandlung, die Kafka heißt. Lesen werde ich in einer Buchhandlung gegenüber einer Kirche, die etwas Spanisches an sich hat. Idylle, Zivilisation. Die Lesung klein, … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 21.09.2010 Dortmund, FZW (Büroshow mit Raymund Krauleidis & Boris Gott)

Raymund tippt. Ich sortiere Quittungen. Wir beide sitzen auf der Bühne des Dortmunder FZW an zwei Schreibtischen inmitten einer theatertauglichen Bürokulisse. Ich bin sogar so weit gegangen, meine echte (!) heimische Ablage in einem Wäschekorb mitzubringen, Quittungen, Papiere und Chaos … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 09.09.2010 Lüneburg, Salon Hansen

“Wie geil ist das denn? Oliver Uschmann?” Der junge Mann auf dem Parkplatz des Rasthofes hat mich erkannt. Das kommt selten vor. Ich bin müde, habe den dritten Kaffeebecher des Tages in der Hand und stelle ihn auf das Dach … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 08.09.2010 Bochum, Museum (Lesemarathon der Literarischen Gesellschaft Bochum)

Die Ruhr-Uni Bochum hatte schon immer etwas Surreales, etwas von einem Holo-Deck. Ich habe diese Atmosphäre kürzlich sogar in einem Buch beschrieben, der Ruhr-Anthologie Von Menschen und Orten, dies nur so am Rande, weil sich das Buch als kleine Veröffentlichung … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 01.08.2010 Oelde, Kulturgut Haus Nottbeck (Abbau der Ausstellung)

Es ist vorbei. 17:59 Uhr am letzten Öffnungstag der Hui-Ausstellung. Noch eine Minute bis zum offiziellen Ende und ich laufe bereits zwischen Cafeteria, Auto und Rasthof hin und her und fühle mich dabei wie jemand, der seine Ferienwohnung ausräumt. Ich … Continue reading

Posted in HUI-Ausstellung "Ab ins Buch!", Tourtagebuch 2010 | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert