Tourtagebuch Reloaded – 04.05.2010 Voerde, Realschule

Mein Kopf wird immer voller mit “Ab ins Buch!”, unserer großen Hui-Ausstellung, das Programmheft ist mir bereits ein optischer Ohrwurm, aber heute Morgen muss ich mich noch mal auf Das Gegenteil von oben konzentrieren, aus dem ich vor zwei Jahrgangsstufen der örtlichen Realschule vorlese. Das Publikum ist voller junger Männer, die ich wie immer spätestens dann kriege, wenn Dennis im Roman zur Beruhigung und Ablenkung von den Konflikten mit der Mutter Brothers in Arms: Hell’s Highway spielt. Habe ich sie einmal, führe ich sie tief ins Buch und in die Lust auf den Plot. Nach der Lesung steht ein junger Mann am Tisch und sagt, was ich häufig von jungen Männern höre: “Das ist das erste Buch, das ich freiwillig kaufe.” Andere besitzen es schon und sagen: “Das ist das erste Buch, das ich freiwillig durchlese.” Der Morgen war also gelungen, ich habe Erstleser gewonnen, für mich und für andere, für die Zukunft der Menschheit. Dann ist mein Schädel wieder beim Ausstellungsaufbau, bei To-Do-Listen, bei Koordination. Hartmut wartet…

This entry was posted in Tourtagebuch 2010 and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.