Tag Archives: Kafka

Tourtagebuch Reloaded – 22.09.2010 Detmold, Buchhandlung am Markt

Detmold ist eine behagliche Stadt, ein Nähkästchen. Fachwerk, Eleganz, Geld. Einen Parkplatz finde ich vor einer Buchhandlung, die Kafka heißt. Lesen werde ich in einer Buchhandlung gegenüber einer Kirche, die etwas Spanisches an sich hat. Idylle, Zivilisation. Die Lesung klein, … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 08.09.2010 Bochum, Museum (Lesemarathon der Literarischen Gesellschaft Bochum)

Die Ruhr-Uni Bochum hatte schon immer etwas Surreales, etwas von einem Holo-Deck. Ich habe diese Atmosphäre kürzlich sogar in einem Buch beschrieben, der Ruhr-Anthologie Von Menschen und Orten, dies nur so am Rande, weil sich das Buch als kleine Veröffentlichung … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 05.02.2010 Marburg, Freie Waldorfschule (Workshop)

Ich spüre eine gewisse Skepsis. Da stehe ich, der Erfolgsautor, und lehre praktische Plotprinzipien statt hehrer literarischer Theorien. Das kennen diese Kinder der Gebildeten so nicht. Ich kann ihnen die Skepsis allerdings auch nicht verübeln, wenn man sich anschaut, was … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2010 | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 21.01.2009 Chemnitz, Weltecho (Vortrag “Kafka und ich”)

Ich fahre durch den Schnee. 500 Kilometer lege ich zurück, um über Franz Kafka zu sprechen, der mir so vertraut ist wie kaum ein lebendiger Freund. Ich halte einen Vortrag in der ersten Veranstaltung der Reihe “Jews in Winter”, organisiert … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2009 | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 31.12.2008 Iserlohn, Literaturhotel Franzosenhohl

In seinem “Brief an den Vater” schreibt Franz Kafka: “Diese Deine übliche Darstellung halte ich nur soweit für richtig, daß auch ich glaube, Du seist gänzlich schuldlos an unserer Entfremdung. Aber ebenso gänzlich schuldlos bin auch ich.” Es herrscht also … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2008 | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 25.11.2008 Hamburg, Heymanns Buchhandlung

Es geht schon wieder los. Zwei Tage “Pause”, in denen ich 1,70 Meter Papier und ca. 212 Mails nachbearbeitet habe und schon bin ich wieder auf Tour. Den Kia C’eed habe ich bei Hertz Hamm gegen den Wagen eingetauscht, den … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2008 | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 08.05.2008 Lingen, Professorenhaus

“Wir sollten versuchen, von einer Kultur des Tuns zu einer Kultur des Seins zu kommen”, sagt der Buddhist auf der Erbauungs-CD in meinem Auto, doch heute gelingt mir das nicht. Auf Tournee werde ich irgendwann immer fahrig. Spazierte ich gestern … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2008 | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 09.04.2008 Köln, Kulturladen Zollstock

Der Kulturladen Zollstock ist ein Raum wie ein kleines Wohnzimmer. Ein Wohnzimmer mit Schaufenster. 35 Quadratmeter, die “Bühne” zehn Zentimeter “hoch”, vier Scheinwerfer und eine kleine Musikanlage, doch sonst keine Technik. Axel Gottschick wäscht sich nebenan im Bad die Hände … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2008 | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 15.03.2008 Leipzig, Neues Rathaus (Litpop-Festival)

MDR Sputnik ist für Leipzig das, was Eins Live für Köln darstellt und so ist die allererste Litpop im Neuen Rathaus eine dementsprechend bunte, schnelle und hippe Veranstaltung. Sie ist prinzipiell das absolute Gegenteil der wuchtigen und ausladenden Architektur des … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2008 | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert

Tourtagebuch Reloaded – 07.02.2008 Saarbrücken, Aula der Universität

Ich sitze im Zug, fahre durch das Weinberg- und Fachwerkidyll der Moselregion und denke über Vaterfiguren bei “Lost” nach. Benjamin Linus ermordete seinen Vater und die “väterliche”, kollektivistische Dharma-Initiative gleich mit und wurde so Teil der “Anderen”, der “Wilden”. Sein … Continue reading

Posted in Tourtagebuch 2008 | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert