hartmut-und-ich.de Foren-Übersicht



FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen  - Registrieren  - Profil  - Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  - Login
Naujoks rockt!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    hartmut-und-ich.de Foren-Übersicht > Wandelgermanen - Das Hörbuch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
 
WG-Bewohnerin
Besucher

Besucher
Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 19
Wohnort: Köln
Beitrag Verfasst am: 21.09.2008, 07:40    Titel: Naujoks rockt! Antworten mit Zitat
Hallo alle zusammen,

schön, dass das Forum wieder läuft! Beginne mal damit, ein Lob auszusprechen: Das Hörbuch zu "Wandelgermanen" ist prima geworden. Ich war erst skeptisch... Ingo Naujoks? Der Mann, der schon mit Oli P. ein "Promi-Pilgern" gemacht hat? Obwohl: Das ist ja auf seine Art genauso absurd wie das "Wandeln" Laughing

Jedenfalls spricht er das toll, der Ruhrpottdialekt passt und man merkt, dass er es mit Hingabe macht und selbst gut findet. Oder? Ist das so, Oliver? Warst du bei den Aufnahmen dabei?

Wie findet ihr's?
_________________
Die Eltern bauen, die Kinder wohnen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Nach oben
   
Oliver
Moderator

Moderator
Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 151
Wohnort: Herbern
Beitrag Verfasst am: 30.09.2008, 10:15    Titel: Re: Naujoks rockt! Antworten mit Zitat
Hallo, schön, dass du wieder da bist!

Ich war dieses Mal leider nicht selbst bei den Aufnahmen dabei, kann aber bestätigen, dass Ingo sich köstlich amüsiert hat. Die Fotos in der Bildersektion zeigen ein wenig, wie er sich mit vollem Körpereinsatz im Feinripp auf die Hui-Welt eingelassen hat.

Das wird er auch weiterhin tun: Als nächstes spricht er das Hörbuch zum kommenden Roman "MURP!" ein. Kann auch gut sein, dass er die Lesung in Berlin im November mit mir zusammen macht, wenn er Zeit hat. Da gebe ich noch rechtzeitig Bescheid! Am 16.10. stellt er die Wandelgermanen auf der Hörbuchinsel der Buchmesse vor.

Liebe Grüße,
Oliver
_________________
Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg.
Was wir Weg nennen, ist Zögern.
Franz Kafka
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Nach oben
   
Student X
Hausfreund

Hausfreund
Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 41
Wohnort: Paderborn
Beitrag Verfasst am: 18.07.2009, 07:59    Titel: Naujoks rockt nicht Antworten mit Zitat
Ganz ehrlich jetzt mal? Ich finde nicht, dass Ingo Naujoks eine gute Wahl als Sprecher war. Handwerklich ist er sicher super... aber das sagt man auch bei Bands, die nur herumzocken und nichts in einem berühren. Ich hätte mir beim Lesen den Hartmut niemals so "proletarisch" vorgestellt. Das klingt so, als wolle Naujoks ihn krampfhaft auf Ruhrpott-Kumpel trimmen. Ich habe neulich in der Zeitung eine Besprechung des Hörbuchs zum ersten Teil gesehen, das wohl jetzt rausgekommen ist, da stand, der Mann klinge wie "Atze Schröder auf Valium". Das ist böse gesagt, hat aber einen wahren Kern. Hattet ihr denn keine Alternativen? War er wirklich die erste Wahl?
_________________
Aufklärung ist die Maxime, selber zu denken.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Nach oben
   
Nimi
Stammgast

Stammgast
Anmeldedatum: 16.05.2010
Beiträge: 22
Wohnort: Aachen
Beitrag Verfasst am: 29.07.2010, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat
Beim Lesen von "Feindesland" hatte ich häufig die Stimme von Naujoks im Ohr wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nach oben
   
Oliver
Moderator

Moderator
Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 151
Wohnort: Herbern
Beitrag Verfasst am: 02.11.2010, 12:28    Titel: Naujoks in Feindesland? Antworten mit Zitat
... wird es nicht geben, denn nach der Pleite des Verlags Patmos Audio stellen wir zu "Feindesland" ein Live-Hörbuch her. 2 CDs kurz, eine furiose Liveshow in Berlin selbst, Aufzeichnung am 23.11. im Club Monarch.

Ob es jemals ein komplettes Hörbuch im Studio geben wird?
Steht noch in den Sternen!

Die alten Hörbücher von "Hartmut und ich", "Wandelgermanen" und "MURP!" sind ab sofort bei uns für nur 10 Euro statt 25 Euro das Stück zu haben und gehen im regulären Handel leider auch bald in die Discount-Ecke.

Alles Liebe,
Oliver
_________________
Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg.
Was wir Weg nennen, ist Zögern.
Franz Kafka
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    hartmut-und-ich.de Foren-Übersicht > Wandelgermanen - Das Hörbuch
Seite 1 von 1
    Alle Zeiten sind GMT

 
 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
 

noteBored template and graphics
© 2004 designed by boo