hartmut-und-ich.de Foren-Übersicht



FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen  - Registrieren  - Profil  - Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  - Login
Ruhr-Uni
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    hartmut-und-ich.de Foren-Übersicht > Orte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
 
Hartmut
Moderator

Moderator
Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Wesel, Bochum, Großbärenweiler, Berlin
Beitrag Verfasst am: 10.03.2008, 10:49    Titel: Ruhr-Uni Antworten mit Zitat
Dieser Beitrag wurde aus dem alten Forum kopiert. Er wurde ursprünglich erstellt am 30.05.2007 um 12:41 Uhr.



Das ging dieser Tage durch den Ticker:

Ruhr-Uni Bochum: Polizeipferd in Betonplatten vor Universitätsbibliothek eingebrochen Bei einem routinemäßigen Ausritt der Bochumer Polizei auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum (RUB) kam am Sonntag in den frühen Abendstunden auf dem Vorplatz der Uni-Bibliothek (UB) ein dreijähriger Wallach zu Schaden. Das Tier brach auf der Höhe der Monumentalreplik von Pablo Picassos "Guernica" vor dem rechten Seiteneingang der UB in eine der Betonplatten auf dem Nordforum der RUB ein und erlitt vermutlich eine Vorderlauffraktur. Da die marode Bausubstanz der Bodenplatten auf dem Forumsplatz keine Bergung des verletzten Tieres mit einem herkömmlichen Pferdetransporter der tiermedizinischen Ambulanz zuließ, musste der Polizeiwallach in einem spektakulären Einsatz per Hubschrauber geborgen werden. Das Kostenvolumen für die Bergung soll sich auf einen fünfstelligen Euro-Betrag belaufen. Der Gesundheitszustand des Wallachs ist zur Stunde ungewiss. Trotz optimalen Verlaufs des Hubschraubereinsatzes musste eine schwere Unterkühlung des Tieres während des Transportflugs zur tiermedizinischen Abteilung des Bochumer "Bergmannsheil" in Kauf genommen werden.

Aus gutinformierten Kreisen der Universitätsverwaltung verlautbart, dass die Uni-Leitung in der Karwoche ein Zeichen der Sühne für den unglücklichen Einsatz der berittenen Polizei auf dem Campus setzen möchte: Das in den beiden vergangenen Semestern heftig umstrittene Nutzungskonzept des Querforums West soll im Zuge der Aktion "Tierfreundliche RUB" auch auf die Bedürfnisse der in letzter Zeit regelmäßig auf dem Campus ausreitenden Pferdestaffel der Bochumer Polizei ausgerichtet werden. Geplant ist die Einrichtung von Futterkrippen und Pferdetränken im Eingangsbereich des bis April 2006 als Übergangsmensa genutzten Gebäudes. Um die Unterhaltskosten für das Projekt "Tierfreundliche RUB" zu minimieren, werden Universitätsangehörige sowie TierfreundInnen außerhalb des Campus um Futtermittelspenden gebeten, die zu den Öffnungszeiten der Universitätsverwaltung am "Info-Point" im Erdgeschoss abgegeben werden können.
_________________
Subversion durch Affirmation.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    hartmut-und-ich.de Foren-Übersicht > Orte
Seite 1 von 1
    Alle Zeiten sind GMT

 
 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
 

noteBored template and graphics
© 2004 designed by boo